CAMP-BERLIN ist ein kleines Team, bestehend aus berg- und reisebegeisterten Freunden, die unterschiedlichste alpine und hochalpine Touren unternehmen. Neben dem Schwerpunkt auf die gesamten Alpen sind wir auch unregelmäßig an kleineren oder größeren Zielen unterwegs, wo wir ständig versuchen, neues kennenzulernen!

Tourenbilder





Harztour online (23.01.2003)
Die erste Tour des noch jungen, neuen Jahres ist schon Geschichte und prompt gibt es hier an dieser Stelle eine kleine Zusammenfassung unseres Tuns. Unsere Zweitageflucht in die Bergwelt des Harzes, die nach einstimmiger Meinung unbedingt eine Fortsetzung verdient, war der richtige Anreiz alpine Erlebnisse mit unglaublich viel Spaß (gell Pierenz?!) zu verbinden.
Spontan - unkompliziert - riesig!

unbedingt reinschauen...

Frederik


März 2003 - Vorschau (10.01.2003)
Mittlerweile ist es nicht mehr nur eine Idee sondern auch schon ein relativ konkreter Plan, den wir uns im März diesen Jahres vorgenommen haben. Ursprünglich sollte es eigentlich 'nur' eine Vorbereitungstour für den Sommer werden, wobei wir uns allerdings einig geworden sind, dass es noch viel mehr ist als eine kleine Spritztour.

Unser Ziel sind die Hohen Tauern in den Ostalpen. Zwar geht dies in eine vollkommen andere Richtung als im Sommer, dennoch bieten sich hierbei zwei sehr interessante Berge für uns an. Vorgenommen haben wir uns die Winterbesteigung der beiden 'Großen' aus diesem Gebiet.. was jetzt bestimmt nicht groß überrascht:

  • den Großvenediger mit 3674m
  • den Großglockner mit 3798m

Letzterer ist hierbei sogar der Höchste in Österreich und bietet mit seiner doch recht luftigen Kletterei kurz unterhalb des Gipfels ein ideales Trainingsgelände für uns. Ein 'günstiger' Nebeneffekt ist zusätzlich noch, dass wir uns zu einer noch recht winterlichen Zeit dorthin aufmachen werden, damit wir uns gleich wieder an die kälteren Temperaturen gewöhnen und dem sommerlichen Ansturm auf diesen 'Modeberg' (hoffentlich) entgehen.

Aufgrund der schwierigen Bedingungen im März (Schnee und Kälte) haben wir uns hierbei ein Zeitfenster von rund 4 Wochen genommen, um eine günstige Wetterlage abzupassen und dann im richtigen Moment zuzuschlagen. Für uns beide ist dies die erste große Herausforderung des Jahres, weshalb wir uns auch so langsam nicht nur geistig sondern auch körperlich auf dieses Unternehmen vorbereiten. Die eisigen Temperaturen zur Zeit in Berlin könnten also nicht günstiger sein!

Daniel


*prost* (01.01.2003)
HAPPY NEW YEAR !!!

Allen da draußen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches, großartiges Jahr 2003. Bleibt gesund und macht heute mal `n richtiges Fass auf.
:-)

die zwei von camp-berlin.de

Frederik


Weihnachten, Familie, Ruhe... (26.12.2002)
... oder doch nur die halbe Wahrheit? Jedenfalls ist es heute schon fast wieder vorbei und gedanklich freundet man sich eigentlich schon mit dem nächsten Jahr an, was nur noch wenige Tage von uns entfernt ist. Ich für meine Person muss leider noch relativ viel arbeiten bis zum 31.12. (das musste hier einfach mal gesagt werden *bemitleid* ;-) und Fred wird sich nochmal zu seiner Schwester nach Köln aufmachen.. so dass die Zeit eigentlich nur so dahin fliegt.

Planungstechnisch sind wir dennoch schon ziemlich 'gereift' könnte man sagen.. zumindest was unsere kleine 'Spritztour' im März angeht (hatten wir es schon einmal erwähnt? :-). Im Januar gibts dann konkrete Infos wenn sich der Urlaubs- und Feiertagsstress wieder gelegt hat. Bis dahin allen noch schöne Tage und das der Neujahrskater milde walten lässt.

P.S.: Und so nebenbei: Alle Fotos von unseren Touren sind jetzt online!

Daniel

[1]  «  18  19  20  21  22  23  24  »  [24]




Copyright 2017 © CAMP-BERLIN - Impressum