CAMP-BERLIN ist ein kleines Team, bestehend aus berg- und reisebegeisterten Freunden, die unterschiedlichste alpine und hochalpine Touren unternehmen. Neben dem Schwerpunkt auf die gesamten Alpen sind wir auch unregelmäßig an kleineren oder größeren Zielen unterwegs, wo wir ständig versuchen, neues kennenzulernen!

Tourenbilder





Harry Neumann: `Himalaya Trilogie` (14.04.2003)
Der uns vorher unbekannte deutsche Alpinist Harry Neumann hat am vergangenen Donnerstag einen Diavortrag bei der Sektion Berlin gehalten. Er hat drei seiner unzähligen Touren in den Himalaya zu einem Vortrag zusammengefasst: zunächst eine Trekkingtour durch das Langtang-Tal (Nepal), ein Besteigungsversuch des Muztagh Ata mit Skiern (7546m Sinkiang, China) und eine riesige Trekkingtour rund um den Konkordiaplatz im Karakorum, an dem K2, Broadpeak, alle Gasherbrums und die Chogolisa vereint zu finden sind.
Zu zweit mit seinem Partner haben sie diese atemberaubenden Touren Anfang der neunziger Jahre durchgeführt und trotz der mittlerweile schon fast vergangenen zehn Jahre waren die Bilder unglaublich imposant und faszinierend. Der harte Kontrast zwischen dem vereisten, schneebegeckten Gipfel des Mustagh Ata und der Takla Makan, einer Wüstenlandschaft, die direkt nördlich angrenzt; schöne, teilweise auch bedrückende Bilder der Bergvölker des Langtang Himal und herrliche Impressionen von wohl einem der schönsten Plätze der Welt, dem Concordiaplatz, mit unfassbaren Dimensionen. Die Steilheit, die Höhe und damit die erschreckende Unwegsamkeit dieser Wände lässt sich mit nichts Bekanntem auch nur annähernd vergleichen.

Antrieb genug, früher oder später selbst einmal dort zu stehen!

Frederik


Winter 2003 .. und noch ein Vortrag! (07.04.2003)
Und schon wieder ist der Abschluß einer grandiosen Tour über die Bühne gegangen (wenn man mal von weiteren 'feierlichen' (*prost*) Abenden absieht...). Auch wenn wir dieses Mal ein wenig mit technischen Problemen zu kämpfen hatten, fand doch das ein oder andere bekannte Gesicht den Weg zu mir nach Hause, um sich unsere Wintertour-Präsentation mittels Beamer und Tonuntermalung in gemütlicher Atmosphäre vorstellen zu lassen.

Ganz rund (wie oben schon angedeutet) lief es aufgrund von kleinen technischen Pannen leider nicht, aber ich hoffe die Bilder haben das wieder ausbügeln können. Und schließlich war es auch ganz schön all die Leute mal wieder zusammen zu sehen.. vor allem wenn man sich vorher etwas aus den Augen verloren hat.. :-)

Ich hoffe wir werden in näherer Zukunft mal die Zeit finden die Bilder von den beiden Touren online zu stellen und natürlich noch zwei ausführliche Berichte hinzufügen.. je nachdem wie es so läuft. Denn irgendwie hat uns der Alltag wieder ganz schön fest im Griff... :-(

Daniel


Relaunch des CAMP-BERLIN`s (01.04.2003)
Ab sofort erstrahlt unsere Hp in einem ganz neuen Glanz!
Nach nächtelangen, nervenaufreibenden Stunden des designtechnischen Aufwertungsversuchs haben wir uns auf eine endgültige Fassung einigen können. (Dank an dieser Stelle auch an die Kreativabteilung der backendmedia für die wertvollen Tipps!)
Wer ab jetzt auf den höchsten Gipfeln und den steilsten Wänden dieser Erde diese Logo entdeckt, kann sich sicher sein, dass sich dahinter zwei nette Kumpels verbergen, die immer einen Klingelbeutel bei sich tragen, der unbedingt ordentlich mit Schotter zu füllen ist, damit es uns weiterhin möglich ist unser Projekte zu finanzieren - also Augen auf! :-] (Hinweis: Natürlich fließen 100% der Spenden nur alpinistischen Zwecken zu; nichts davon wird etwa in Spirituosen, etc. investiert!)

Sodann, habt Spaß an diesem Feuerwerk der visuellen Darstellung, wir nehmen natürlich gerne kritische als auch löbliche Worte entgegen.

Euer Ex-Kunst-Leistungskurs-Team

Frederik


Gipfelerfolg in den Hohen Tauern! (UPDATE!) (15.03.2003)
Am 7.3.2003 gelingt uns die Winterbesteigung des Großvenedigers und 5 Tage danach, dem 12.3.2003 um 9 Uhr morgens, sogar noch die Besteigung des Großglockners, dem höchsten Berg Österreichs!

Um es kurz in Worte zu fassen: Es lief absolut rund! Perfektes Wetter, perfekte Schneebedingungen und unendliche Freude an den beiden Gipfeln. Dank an alle die uns die Daumen gedrückt haben.
Nähere Details und Gipfelbilder werden folgen.. jetzt heisst es erst mal ausspannen und feiern für uns :-).

NACHTRAG

Die Fotos sind jetzt übrigens (endlich!) alle da und ich muss sagen.. sie sind sehr geil geworden. Wird allerdings noch einen Moment dauern, bis wir alle online gestellt haben. Also noch ein wenig Geduld.
Diejenigen, die zum Dia-Abend kommen, haben den Genuß natürlich ein wenig schneller ;-).

Daniel

[1]  «  17  18  19  20  21  22  23  »  [24]




Copyright 2017 © CAMP-BERLIN - Impressum